14.04.2019 - 09:55 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Marienbrunnen ziert Frühlingsschmuck

Der herrlich geschmückte Marienbrunnen sticht auf dem Kirchplatz vor der katholischen Stadtpfarrkirche ins Auge. Verantwortlich dafür ist der Katholische Frauenbund.

Die Muttergottes mit dem Strahlenkranz hat auf dem Kirchplatz, dank des katholischen Frauenbunds, wieder ein österliches Schmuckkleid an. Der Brunnen wurde richtig herausgeputzt für die Osterfesttage.
von Elisabeth DobmayerProfil

Der wunderschöne Marienbrunnen auf dem Platz vor der katholischen Stadtpfarrkirche erstrahlt, dank des katholischen Frauenbunds, zum Osterfest wieder in den herrlichen Farben Gelb und Weiß. Sie sind die farbenprächtigen Boten eines neuen Lebens, die auf das nahende Osterfest hinweisen. Passend zum Frühling zeigen wir die Symbol- und Heilkraft der Farben. Die gelb-weißen Eierketten ergänzen sich in den Farben der Stiefmütterchen in den bepflanzten Körbchen und vereinen sich zu einer lebendigen Symbiose. Das sonnige Gelb verbreitet nicht nur gute Stimmung und wenn dann die Gottesdienstbesucher nach der Osternacht in aller Herrgottsfrüh die Kirche verlassen, werden sie von dieser imposanten Pracht auf dem Kirchplatz begrüßt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.