28.07.2018 - 15:16 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Sechstklässlerin auf Platz eins

Am Ende eines Schuljahres wird der Lohn für besondere Mühen sogar in Form eines Geldgeschenks ausgewiesen. Obendrein gibt es den Applaus der Klassenkameraden.

Rosina Ritzka (Dritte von rechts) aus der 6 a schafft als Schulbeste einen Notendurchschnitt von 1,0. Ihr folgen Sarah Woppmann aus Lerau (Zweite von links) mit 1,10 und Sophia Schuller aus Roggenstein mit 1,11 (Mitte).
von Elisabeth DobmayerProfil

(dob) „Es ist geschafft“. Das Aufatmen der Realschüler war im Atrium der Schule deutlich vernehmbar, als sie sich in Richtung Gottesdienst aufmachten. Den Schulalltag lassen sie nun einige Wochen hinter sich. Traditionsgemäß stehen am letzten Schultag in der Realschule die Ehrungen der besten Schüler an. Dazu gibt es Auszeichnungen durch Förderverein oder Elternbeirat.

Schulbeste wurde mit einer glatten Eins die Sechstklässlerin Rosina Ritzka aus Vohenstrauß, gefolgt von Sarah Woppmann (Lerau) aus der 6 b mit 1,10 und Sophia Schuller (Roggenstein) aus der 5 a mit 1,11. Doch auch alle anderen eingeladenen Schüler brauchten sich nicht verstecken. Auch für sie haten Direktor Andreas Meier und Konrektor Julian Graber Auszeichnungen vorbereitet. Klassenbeste wurden des Weiteren: 5 b: Felix Zitzmann, Fiedlbühl (1,22); 5 c: Katharina Menzel, Waidhaus (1,33).

6 c: Elisabeth Beimler, Albersrieth (1,30).

7 a: Theresa Gollwitzer, Bibershof (1,46); 7 b: Sarah Striegl, Altenstadt und Annika Wittmann, Oberlind (beide 1,38); 7 c: Sebastian Träger, Waldkirch (1,23).

8 a: Toni Grötsch, Reichenau (1,46); 8 b: Michaela Irlbacher, Niederland bei Moosbach (1,57); 8 c: Luka Völkl, Spielberg (1,29).

9 a: Fabian Frischholz, Frankenrieth bei Waidhaus (1,83); 9 b: Michael Greinert, Vohenstrauß und Maresa Trinkl, Moosbach (1,38); 9 c: Christina Bartmann, Hagendorf (1,17).

Außerdem ehrten die Schulleiter auch die Jugendlichen, die sich in irgendeiner Weise in das Schulleben einbrachten. Ebenso erhielten die besten Teilnehmer der verschiedenen Mathematik- und Geographiewettbewerbe oder Jahrgangsstufentests Auszeichnungen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp