03.02.2020 - 09:13 Uhr
WaidhausOberpfalz

Polizei nimmt Schwarzfahrer fest

In einem Linienbus wurden die Fahnder der Bundespolizeiinspektion Waidhaus nun fündig. Nach dem 35-Jährigen, den sie bei Waidhaus festnehmen konnten, wurde schon länger gefahndet.

Symbolbild.
von Anne Wiesnet Kontakt Profil

Der Mann besaß keinen Führerschein, war aber in der Vergangenheit trotzdem Auto gefahren. Daher war er vom Amtsgericht Weiden 2018 zu 510 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Der 35-Jährige war das Geld schuldig geblieben und wird seither von der Staatsanwaltschaft Weiden mit Haftbefehl gesucht. Den vollstreckten die Bundespolizisten und lieferten den Mann für 29 Tage Ersatzfreiheitsstrafe in die Justizvollzugsanstalt Weiden ein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.