22.12.2019 - 08:19 Uhr
WaldershofOberpfalz

600 Euro für die Kindergärten

Die Freien Wähler Waldershof verzichten bei der Vorbereitung zur Kommunalwahl 2020 auf Wegwerfartikel für den bevorstehenden Wahlkampf.

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe. Im Bild rechts FW-Bürgermeisterkandidatin Michaela Härtl mit Abordnungen der Kindergärten und Helfern der Freien Wähler.
von Oswald ZintlProfil

Die Einsparung in Höhe von 600 Euro wurde beim Weihnachtsmarkt an die Leitung der Kindergärten der Stadt übergeben. Je 200 Euro fließen somit dem Kinderhaus St. Sebastian, dem Kindergarten Piccolino und dem Waldkindergarten Fuchsbau zu.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.