05.10.2018 - 15:02 Uhr
WaldershofOberpfalz

Abbruch und Neugestaltung in der Josefstadt

Derzeit laufen im Bereich der Josefstadt die Abbrucharbeiten zur Erweiterung des Waldershofer Stadtparks.

Die Abbrucharbeiten in der Josefstadt haben begonnen.
von Oswald ZintlProfil

Am Striegl-Gebäude wurde bereits die Außenfassade entfernt, der Abbruch des Gebäudes ist für kommende Woche geplant. Das Abreißen schlägt mit 67.000 Euro zu Buche, die Neugestaltung kostet etwa 112.000 Euro. Die Maßnahme wird zu 90 Prozent aus der Nordostbayern-Offensive gefördert, war aus der Stadtverwaltung zu erfahren. Die Neugestaltung wird Mitte Oktober ausgeschrieben; die Bauausführung erfolgt direkt im Anschluss. Die angrenzende Scheune wird nur zum Teil abgerissen, die Grundmauern bleiben stehen und sollen in das Gelände integriert werden. Hier wird ein Kletterfelsen aufgestellt. Die Kosten hierfür liegen bei 14.300 Euro. Geplant ist auch eine große Baumpflanzaktion.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.