02.04.2019 - 15:17 Uhr
WaldershofOberpfalz

Hilfe für Kinder in Afrika

Das Team des Waldershofer Reparatur-Cafés spendet Trinkgelder für das Projekt „Asante sana“ in Afrika. Die Aktion der Schulkinder hat die Helfer beeindruckt.

Die Abordnung der Jobst-vom-Brandt-Schule mit Maria Fritsch, Stephanie Würl, Schulleiterin Petra Andritzky und einigen Schülern freut sich über die Unterstützung des Afrika-Projektes „Asante sana“. Dahinter von links das spendenfreudige Team des Reparatur-Cafés mit Josef Nachbar, Roland Dörfler, Werner Rudolf, Beate Singer, Egon Keller und Ewald Weber.
von Oswald ZintlProfil

Das Reparatur-Café ist seit Juli 2015 eine feste Einrichtung in der Kösseinestadt. „Schrauben, tüfteln und helfen“ ist das Motto der ehrenamtlichen Mitstreiter. Sie engagieren sich jeden Montag im alten Rathaus von 15 bis 16 Uhr. Knapp 400 Besucher zählte seit dieser Zeit Josef Nachbar, der fein säuberlich alle Aktivitäten des Helfer-Teams schriftlich festhält. Besonders stolz ist das handwerklich sehr geschickte Team, dass über 70 Prozent der defekten Gerätschaften wieder in Gang gebracht werden konnten. Die Wartezeit wird den Besuchern mit Kaffee und Kuchen sowie netten Gesprächen versüßt. Und als kleines Dankeschön dafür wandert so mancher Euro in die Spendenkasse.

Sehr angetan und begeistert war das Helfer-Team von der Aktion der Schüler der Jobst-vom-Brandt-Schule zugunsten von 350 Waisenkindern in Kenia: Für einen Betrag von 1,80 Euro kann dort einen Monat lang das Frühstück für ein Kind gesichert werden. Das Geld komme zu 100 Prozent bei den Hilfsbedürftigen an.

„Es ist uns ein Herzensanliegen, 400 Euro an die Hilfsorganisation ,Asante sana‘ zu spenden, um über 200 Waisenkindern einen Monat lang das Schulfrühstück zu ermöglichen“, erklärte Josef Nachbar. "Wir haben den Entschluss gemeinsam gefasst und für diesen Zweck das Sparschwein geplündert und den Betrag aus der eigenen Tasche aufgerundet", ergänzte Nachbar.

Einen symbolischen Scheck übergaben die ehrenamtlichen Helfer nun an eine Abordnung der Jobst-vom-Brandt-Schule – zur Weiterleitung des Geldes an die Hilfsorganisation.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.