05.05.2022 - 14:47 Uhr
WaldershofOberpfalz

Ungebetener Gast auf privater Feier in Waldershof

Auf einer privaten Feier in Waldershof ist es zu Handgreiflichkeiten gekommen. Der Grund: ein ungebetener Gast wollte partout nicht verschwinden.

Auf einer privaten Feier in Waldershof ist es zu Handgreiflichkeiten gekommen.
von Externer BeitragProfil

Mehrere Personen feierten am Mittwochabend in einem Kleingartengrundstück in Waldershof eine private Party, als gegen 21.30 Uhr ein ungebetener Gast erschien, der sich nicht ohne weiteres von seinem Besuch abbringen ließ. Nachdem gutes Zureden laut Polizeibericht nicht half, kam es im weiteren Verlauf zu Handgreiflichkeiten, bei denen sowohl der Gastgeber als auch der Streithahn und ein weiterer Gast, alle alkoholisiert, leichtere Verletzungen erlitten. Eine ärztliche Versorgung der Verletzungen war auf Nachfrage der eingesetzten Beamten nicht nötig. Gegen zwei Personen, den Störenfried und den Gastgeber wird jeweils wegen eines Körperverletzungsdelikts ermittelt, wie Polizeihauptkommissar Andreas Sennert schreibt.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.