19.09.2019 - 10:36 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Erinnerung an bekannte Künstlerin

"Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich" - so der Titel der Skulptur in der kleinen Parkanlage an der Prinz-Ludwig-Straße in Waldsassen, vor "Toms Sport-Lounge".

Die Bronze-Skulptur mit dem der goldenen Sonne in er kleinen Parkanlage an der Prinz-Ludwig-Straße in Waldsassen

Geschaffen wurde das Kunstwerk von Renate König-Schaliniski. Die 2011 kurz vor ihrem 69. Geburtstag verstorbene Künstlerin aus Passau hatte einst in Waldsassen auf dem Bauhof der Firma Bergauer ihr Atelier. Dort arbeitete sie an ihren Großplastiken, wie etwa die "Europa" vorm Bahnhof in Passau. Inzwischen ist in der Heimatstadt eine Straße nach Renate König-Schalinski benannt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.