05.11.2020 - 09:33 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Firmenchef Felix Schmeller ist stolz auf Nachwuchshandwerker Samuel Weiß

Anlagenmechaniker Samuel Weiß aus Höchstädt hat sich bei einem Wettbewerb als bester Geselle im Kammerbezirk Niederbayern/Oberpfalz durchgesetzt. Darüber freut sich auch sein Chef von der Firma Schmeller Bad & Heizung in Waldsassen.

Strahlende Gesichter bei der Firma Schmeller Bad & Heizung: Der 22-jährige Anlagenmechaniker Samuel Weiß (links) wurde Kammersieger der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz, Firmenchef und Geschäftsführer Felix Schmeller gratulierte voller Stolz zu dieser Auszeichnung.
von Josef RosnerProfil

Große Freude herrscht beim Anlagenmechaniker Samuel Weiß von der Firma Schmeller Bad & Heizung GmbH und dessen Chef Felix Schmeller. Der 22-jährige Mitarbeiter aus Höchstädt im Fichtelgebirge wurde bei einem Wettbewerb Anfang Oktober in Schweinfurt Kammersieger der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz.

Weiß ist somit Ostbayerns bester Geselle unter den Anlagenmechanikern für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Die Siegesfeier musste allerdings ausfallen und Samuel Weiß erhielt seine Auszeichnung per Post - eine Ehrenurkunde mit Medaille. Beim Leistungswettbewerb der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz waren 71 Nachwuchshandwerker in ihren jeweiligen Berufen als Sieger gekürt worden.

Aktuell besucht Samuel Weiß die Meisterschule in Bayreuth, die er im Sommer 2021 abschließen will. Firmeninhaber Felix Schmeller freut sich sehr über den besonderen Erfolg seines jungen Mitarbeiters und ist sich sicher, dass dieser seine bisher hervorragend verlaufene berufliche Laufbahn im Unternehmen erfolgreich fortsetzen kann.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.