30.08.2018 - 13:33 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Freie Fahrt ab Samstag

Die Bauarbeiten in der Mitterteicher Straße verlaufen nach Plan, weshalb die Vollsperrung am Wochenende wieder aufgehoben wird.

Heiß ging es im wahrsten Sinne am Donnerstag in der Mitterteicher Straße her: Auf dem seit Montag gesperrten Abschnitt der Ortsdurchfahrt wurde eine neue Asphaltschicht aufgebracht.
von Udo Lanz Kontakt Profil

Die Baumaßnahmen befinden sich in der Endphase, die Vollsperrung ist bald wieder vorbei: Nach dem Auftragen einer neuen Asphaltschicht am Donnerstag und einigen Restarbeiten am Freitag wird die Mitterteicher Straße wie geplant am Samstag wieder für den Verkehr freigegeben. Auf Nachfrage beim Staatlichen Bauamt Amberg-Sulzbach hieß es, dass bisher alles nach Plan gelaufen sei. Ein Vertreter der Behörde sei vor Ort, um die Arbeiten zu überwachen. Wann genau am Samstag die Freigabe erfolgt, vermochte der Sprecher aber nicht zu sagen.

Das Straßenbauamt lässt seit mehreren Wochen eine Mängelbeseitigung auf einem rund 560 Meter langen Abschnitt der Ortsdurchfahrt vornehmen. Die vor einem Jahr zur Reduzierung des Lärmpegels auf der Bundesstraße 299 aufgebrachte Asphaltschicht hatte erhebliche Unebenheiten aufgewiesen, weshalb die Behörde einen kompletten Neubau anordnete. Die Arbeiten an Pflasterrinnen und Randsteinen konnten mit Hilfe einer Teilsperrung und eines Ampelbetriebs erledigt werden, für das Abfräsen der Asphaltschicht und die Neuasphaltierung war jedoch seit Montag dieser Woche eine Vollsperrung verhängt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp