12.10.2020 - 11:53 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Glashütte Lamberts zeichnet langjährige Mitarbeiter aus

In aller Regel profitieren Betriebe von der Kontinuität in den Reihen der Belegschaft. Dies trifft vor allem auch für einen einzigartigen Traditionsbetrieb in Waldsassen zu.

Die geehrten langjährigen Mitarbeiter der Glashütte Lamberts zusammen mit Geschäftsführer-Gesellschafter Rainer Schmitt (Vierter von rechts) und Prokurist Robert Christ (links) in der historischen Ofenhalle.
von Externer BeitragProfil

Bei der Herstellung mundgeblasenen Flachglases in handwerklicher Tradition sind Glasmacher mit langjähriger Erfahrung am Werk. Geschäftsführer-Gesellschafter Rainer Schmitt zeichnete jetzt zusammen mit Prokurist Robert Christ eine Reihe von Leuten im Lamberts-Team aus, die schon seit mehreren Jahrzehnten mit der Fertigung der farbigen Gläser befasst sind.

Diverse "runde" Jubiläen konnten dieses Jahr gewürdigt werden. In der 1906 errichten Ofenhalle des Unternehmens überreichte Schmitt den treuen Lamberts-Mitarbeitern einen Präsentkorb sowie eine Jubiläumsgratifikation.

Seit 20 Jahren im Unternehmen sind Christian Baierl, Markus Haberkorn und Jürgen Langenbach. Vor 25 Jahren dabei kam Andreas Nickl zur Glashütte, seit 30 Jahren sind Anita Grötsch, Hans Gamm und Dieter Ruhle. Auf vier Jahrzehnte in der Glashütte zurückblicken können Helmut Müller, Hubert Müller, Markus Müller sowie Konrad Thoma.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.