16.05.2019 - 12:01 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Ovigo-Theater macht Kopfkino in der Glashütte

"A Clockwork Orange" in der Glashütte Lamberts in Waldsassen: Das sind 14 Darsteller in rund 50 Rollen auf einer Bühne und jede Menge Industrie-Umgebung.

Florian Wein
von Alexander Unger Kontakt Profil

Florian Wein, künstlerischer Leiter des Ovigo-Theaters und Regisseur des Stückes von Anthony Burgess will "hauptsache ultrabrutal" sein. Filmähnliche Effekte, Gewaltszenen in Zeitlupe, alptraumhafte Sequenzen sowie eine Hintergrundmusik mit Beethoven-Motiven werfen ein beklemmendes Kopfkino an. Gut und böse - die Rollen auf der Bühne scheinen klar verteilt.

Der Vorhang für "A Clockwork Orange", hebt sich am 17. und 18. Mai jeweils um 20 Uhr in der Ofenhalle der Glashütte Lamberts in Waldsassen. Karten gibt es bei allen NT-ticket-Vorverkaufsstellen, über Telefon (0961) 85-550 und auf www.nt-ticket.de.

Weitere Aufführungen:

Ovigo spielt "A Clockwork Orange" noch an folgenden Terminen

  • Freitag, 24. Mai um 20 Uhr in der Tiefgarage der Landgraf-Ulrich-Schule in Pfreimd
  • Samstag, 25. Mai um 20 Uhr in der Schwarzachtalhalle in Neunburg vorm Wald
  • Samstag, 6. Juli um 22 Uhr "Late Night Special" in der Gärtnerei Baumer in Oberviechtach

Karten für das OVIGO-Theater finden Sie hier

Premiere von "A Clockwork Orange"

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.