24.08.2021 - 14:55 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Schleierfahnder stellen Crystal sicher

Polizisten fanden in einem Auto bei Waldsassen Crystal im zweistelligen Grammbereich. Kurz zuvor waren die beiden Fahrzeuginsassinnen aus Tschechien eingereist.

Im Auto fanden Polizisten Crystal im zweistelligen Grammbereich.
von Martin Maier Kontakt Profil

Die Grenzpolizeigruppe Waldsassen stellte am Montagnachmittag bei einer Verkehrskontrolle Crystal im zweistelligen Grammbereich sicher. Die Beamten hatten auf der B299 einen Opel kurz nach der Einreise nach Deutschland gestoppt. Im Fahrzeug waren eine 47-jährige Tschechin und eine 40-jährige Bulgarin. Beide haben ihren Wohnsitz in Österreich.

"Bei den Frauen ergab sich der Verdacht auf einen Drogenbesitz, was durch einen Schnelltest bestätigt werden konnte", schreibt Polizeihauptkommissar Florian Beck vom Polizeipräsidium Oberpfalz in seinem Bericht. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten Crystal im zweistelligen Grammbereich. Bei der 47-jährigen Fahrerin bestand zudem der Verdacht, dass sie unter Drogeneinfluss am Steuer saß. Die strafrechtlichen Ermittlungen werden von der Kripo Weiden geführt.

Einbruch ins Feuerwehrhaus in Egerteich

Waldsassen

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.