13.09.2020 - 17:00 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Umleitungen führen an Waldsassen vorbei

Auf die Verkehrsteilnehmer, die durch Waldsassen wollen, wartet eine weitere Geduldsprobe. Ab Montag, 14. September, ist wegen Asphaltierungsarbeiten eine weiträumige Umfahrung nötig.

Das Sperrschild am Ortseingang von Waldassen an der Egerer Straße stand am Sonntagnachmittag schon bereit.
von Konrad RosnerProfil

Ab 7 Uhr ist der Teilbereich der Egerer Straße, beginnend von der Einfahrt zur Münchenreuther Straße bis zur Klärwerkstraße, komplett gesperrt. Das teilte das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach mit und hat eine großzügige Umleitung eingerichtet. Von Mitterteich kommend wird der Verkehr zum Grenzübergang über Konnersreuth in Richtung Arzberg nach Seedorf, weiter über Münchenreuth und Hundsbach umgeleitet. Autofahrer aus Cheb/Eger werden über Münchenreuth und Groppenheim zum Kreisverkehr nach Konnersreuth geleitet. Von dort aus verläuft die Ausweichroute weiter nach Mitterteich. Die Sperrung soll am Sonntag, 20. September, um 12 Uhr enden.

Vertreter der Stadt bitten Autofahrer um Verständnis

Waldsassen
Das Schild für die Umleitung nach Cheb/Eger lag am Sonntagnachmittag am Kreisverkehr in Konnersreuth neben der Leitplanke parat.
Immer wieder kam es am Sonntagnachmittag an der Egerer Straße zu kleinen Staus.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.