25.02.2020 - 16:09 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Frohsinn und gute Laune beim Kinderfasching in Waldthurn

Beim Kinderfasching in Waldthurn ist mächtig was los.
von Tanja PflaumProfil

Die Trachtenkapelle hatte wieder zum Kinderfasching in die Turnhalle der Grundschule eingeladen. Mit aktuellen Partyliedern wie „Cordula Grün“ oder „Hubschrauber 117“ und vielen bekannten Faschingshits kam schnell Frohsinn und gute Laune in den Saal. Viele bunt kostümierte Kinder waren mit ihren Eltern gekommen. Erstmals wurde auch eine Hüpfburg aufgebaut, die sehr gut frequentiert war.

Gleich zu Beginn starteten die „Tanzkids“, angeleitet von Manuela Grünauer und Judith Friedl, einen kleinen Auftritt und entführten die Zuschauer mit Musik aus „Aladdin“, Bauchtänzerinnen und Kamelen in den Orient. Als besonderer Gast konnte wieder die Bambini- und Kindergarde des Vohenstraußer Faschingsvereins (VFV) mit einer Abordnung begrüßt werden. Für die Auftritte der VFV-Nachwuchsgarde gab es wie immer riesigen Applaus. Mit vielen tollen Kostümen, mitreißenden Musiken und vor allem vielen tanzbegeisterten Mitgliedern unterhielt der VFV-Nachwuchs das Publikum bestens mit seiner Darbietung unter dem Motto „Es war einmal…Märchen neu vertanzt“. Wem der ganze Rummel in der Turnhalle noch immer nicht genug war, konnte sich in der extra aufgebauten Hüpfburg auf der Bühne so richtig austoben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.