21.06.2020 - 13:17 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Wenn der Fuchs ins Wohnzimmer luchst

Kaum zu glauben, aber der Fuchs schaut seelenruhig ins Wohnzimmer und läuft auch nicht weg, als er fotografiert wird.

Leise schleicht der Fuchs um das Anwesen und wirft einen neugierigen Blick ins Wohnzimmer der Familie Daubenmerkl in Waldthurn. Wüsste das Tier, dass der Hauseigentümer Jäger ist, wäre er wohl vorsichtiger.
von Elisabeth DobmayerProfil

Gar nicht scheu zeigte sich dieser Tage ein Fuchs, der um das Anwesen von Marina und Heiko Daubenmerkl streunte und neugierig ins Wohnzimmer luchste. Die Familie mit Heiko, Stefanie, Marina und Sebastian Daubenmerkl trauten ihren Augen nicht, als das Wildtier seelenruhig um die Ecke schlich und alles neugierig beäugte. Fehlte nur noch, dass er durch eine geöffnete Terrassentür ins Zimmer läuft und es sich auf der kuscheligen Felldecke bequem gemacht hätte.

In Weiherhammer klaut ein Fuchs Schuhe:

Weiherhammer
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.