03.03.2021 - 18:30 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

1,5 Millionen Euro für Sanierung der Mehrzweckhalle Weiden

Berlin hat entschieden: Die Sanierung der Mehrzweckhalle Weiden wird mit rund 1,5 Millionen Euro aus dem Programm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" des Bundes gefördert.

In die Jahre gekommen ist die Mehrzweckhalle Weiden. Nun bekommt die Stadt Weiden für die Sanierung 1,5 Millionen Euro an Fördergeld.
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

Mehrere Bundestagsabgeordnete verbreiteten am Mittwoch die frohe Kunde für Weiden aus Berlin, der Haushaltsausschuss hat entschieden: Die Stadt und ihre Mehrzweckhalle erhalten 1,5 Millionen Euro aus dem Fördertopf "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur". Verwendet werden soll das Geld für die Sanierung der in die Jahre gekommenen Halle am Langen Steg, heißt es in Mitteilungen der Bundestagsabgeordneten Albert Rupprecht (CSU), Uli Grötsch (SPD) und Stefan Schmidt (Grüne).

Auf Nachfrage von Oberpfalz-Medien heißt es seitens der Stadt: "Oberbürgermeister Jens Meyer und die Stadtverwaltung freuen sich über diese wunderbare Nachricht aus Berlin."

Fördergeld für Sanierung der Mehrzweckhalle: Die Bewerbungsphase

Weiden in der Oberpfalz

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.