03.04.2020 - 22:22 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Altpapierentsorgung: Stadt greift durch

Durch die Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise und den boomenden Online-Handel steigt der Anteil an Kartonagen bei der Altpapierentsorgung. Das bekommt Weiden deutlich zu spüren - und handelt. Die Einwurfschlitze werden verkleinert.

Immer mehr Pakete, gerade auch in Zeiten der Ausgangsbeschränkung, kommen zu den Haushalten. Doch die Kartonagen müssen extra entsorgt werden. Darauf weist die Stadt aus gegebenen Anlass hin.
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

So teilt die Stadt Weiden mit, dass sich der Anteil der Kartonagen bei der Altpapierentsorgung von früher anteilig 15 Prozent zwischenzeitlich auf 40 Prozent gesteigert hat. Die Folge: "Die Papiercontainer sind für diese anfallenden Mengen Kartonagenmüll nicht ausgelegt und platzen daher buchstäblich aus allen Nähten."

So seien die auf den Wertstoffinseln aufgestellten Sammelcontainer nur für Altpapier und kleine Kartonagen in Schuhkartongröße bestimmt. Durch den Einwurf von großen und sperrigen Kartonagen füllten sich zum Leidwesen vieler Bürger die Sammelbehälter sehr schnell, obwohl sich darin fast kein Gewicht befinde. Um dies für die Zukunft auszuschließen, werden laut Stadtmitteilung in den nächsten Wochen an den Papierbehältern Einwurfschlitzverkleinerungen angebracht.

Info:

Pappe und Kartonage: Entsorgungsregeln

Nur zerkleinerte, zusammengelegte oder gefaltete Pappe und Kartonagen dürfen in die Papiercontainer eingeworfen werden, erklärt die Stadt Weiden. Kartonagen, die größer als eine Schuhschachtel sind, sollen in den im Stadtgebiet aufgestellten Kartonagenpressen entsorgt werden. Diese stehen in den Wertstoffhöfen Ost und West und den Wertstoffinseln Conrad-Röntgen-Straße, Königsberger Straße /SVD Parkplatz und in der Trathgasse (Ullersricht) bereit.

Neben oder zwischen die Container dürfe gar nichts abgelagert werden.

Fragen zum Thema Abfall beantwortet die Abfallberatung der Stadt Weiden unter der folgenden Telefonnummer 0961/39019-12 oder die Dualen Systeme Deutschland unter www.mülltrennung-wirkt.de.

Darauf müssen Bürger bei den Mülltonnen achten

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.