06.09.2018 - 15:52 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Arbeit in schwindelnder Höhe

Schwindelfreiheit ist Voraussetzung, wenn es zum Job gehört, Fassaden anzustreichen oder Gerüste auf- bzw. abzubauen. Für diesen Arbeiter, der in waghalsiger Höhe am Gerüst des alten Rathausturmes hängt, offenbar kein Problem.

Hoch hinaus geht es für diesen Arbeiter, der am Gerüst des Rathausturms angeseilt ist.
von Jutta Porsche Kontakt Profil

Die Sanierung des historischen Schmuckstückes in der Altstadt schreitet voran. Nach Abschluss der Dacharbeiten erfolgen jetzt im September nach Auskunft von Pressesprecher Norbert Schmieglitz noch Malerarbeiten an der Fassade. Rechtzeitig vor dem Weihnachtsmarkt werde das Gerüst aber demontiert. Die ab Oktober geplanten Aufgrabungsarbeiten könnten zwar in diesem Jahr nicht mehr abgeschlossen werden. Doch auch in diesem Punkt beruhigt Schmieglitz: "Der Adventskalender am Alten Rathaus wird nicht beeinträchtigt."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.