13.10.2021 - 14:04 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Auto geschrammt und geflüchtet

Klassischer Fall von Fahrerflucht: In der Weidener Tulpenstraße hat das Auto einer 46-Jährigen Schaden genommen. Wer für die Schrammen verantwortlich ist, versucht die Polizei herauszufinden.

Die Polizei Weiden ermittelt wegen Fahrerflucht.
von Florian Bindl Kontakt Profil

Ein bislang Unbekannter hat am Dienstag kurz nach Mittag das Auto einer Weidenerin geschrammt und ist weitergefahren, ohne den Schaden zu melden. Die Frau hatte ihren Wagen in der Tulpenstraße am Straßenrand geparkt, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Weiden. Kurz vor 13 Uhr müsse der Schaden von etwa 500 Euro an der Fahrerseite entstanden sein. Nun ermittelt die Polizei wegen Fahrerflucht. Wer Hinweise zum Unfall geben kann, solle sich unter 0961-401-0 bei der Polizei melden.

Erst kein Licht, dann Fahrerflucht

Grafenwöhr

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.