17.03.2019 - 17:01 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Auto prallt gegen Baum - Totalschaden

Glück im Unglück hatte eine Fahrerin (41) bei einem Unfall nahe Frauenricht. Trotz eines heftigen Aufpralls mit ihrem Auto gegen einen Baum erlitt die Weidenerin nur leichte Verletzungen.

Zuerst streifte der Wagen der Frau einen Baum ehe er an einem zweiten zum Stehen kam. Die Fahrerin wurde leicht verletzt, am Auto entstand ein Totalschaden.
von Tobias Schwarzmeier Kontakt Profil

Die Frau war nach Polizeiangaben am Sonntag gegen 14.10 Uhr alleine von Weiden kommend in Richtung Mantel unterwegs. Kurz nach Frauenricht sei sie mit ihrem VW aus bislang unklaren Gründen nach links von der Fahrbahn abgekommen, teilte die PI Weiden auf Nachfrage mit. Der Pkw touchierte einen Baum und kam nach der Kollision mit einem zweiten zum Stehen. Ein anderes Fahrzeug war am Unfall nicht beteiligt. Vorsorglich wurde die Fahrerin vom BRK ins Klinikum Weiden gebracht. Am schwer demolierten Auto hingegen entstand nach Schätzungen der Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. Ein Rettungshubschrauber flog den Notarzt zum Unfallort, wurde aber sonst nicht benötigt. Die Frauenrichter Feuerwehr sicherte die Unfallstelle.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.