Autofahrer verletzt Vorfahrt, löst Unfall aus und flüchtet

Weiden in der Oberpfalz
03.08.2022 - 12:55 Uhr

Ein Autofahrer hat am Dienstag in der Einmündung zwischen der Regensburger und Nikolaus-Otto-Straße in Weiden einen Unfall ausgelöst und ist im Anschluss geflüchtet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Zu einem Unfall ist es am Dienstag in der Einmündung zwischen der Regensburger und Nikolaus-Otto-Straße in Weiden gekommen. Wie die Polizei mitteilt, war eine 78-Jährige auf der Regensburger Straße Richtung Hagebaumarkt unterwegs, als ein Fahrzeug überraschend aus der Nikolaus-Otto-Straße auftauchte. Die Seniorin musste stark abbremsen, obwohl sie Vorfahrt hatte. Ein 58-Jähriger konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und stieß mit ihrem Pkw zusammen. Der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Wer etwas beobachtet hat, kann sich bei der Polizeiinspektion Weiden unter der 0961/4010 melden.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.