14.09.2021 - 10:24 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Badespaß für Hunde im Schätzlerbad

Bei sonnigem Wetter und 18 Grad Wassertemperatur vergnügten sich am Sonntagnachmittag über 50 Hunde verschiedenster Rassen im Schätzlerbad.

von Autor hczProfil

Die Vierbeiner – vom Mops bis zum Golden Retriever – hatten sichtlichen Spaß beim Toben auf der Wiese und beim Baden im kühlen Nass.

Auch die zugehörigen Frauchen und Herrchen nutzten das angenehme Wetter zum Picknicken oder zum Besuch des Cafés. Pünktlich um 13 Uhr gab Schwimmvereinsvorsitzende Ilona Forster den Startschuss zum „Hundeschwimmen“. Sie gab bekannt, dass ein Abfischen des Weihers am 25. September stattfinden soll. Der Weiher soll heuer über den Winter trocken liegen und gänzlich ausfrieren.

Johanna Florian und Angelika Weidinger hatten einen Stand aufgebaut, wo sie allerlei Zubehör für Hundefreunde zugunsten des Tierschutzvereins verkauften. Eintritt hatten die menschlichen Besucher diesmal nicht zahlen müssen, nur die Hunde: Zwei Euro.

5000 Quietschenten schwammen den Weidener Flutkanal hinab beim "Entenrennen"

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.