03.09.2020 - 18:19 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Corona-Testzentrum in Weiden nimmt Arbeit auf

Die ersten Abstriche sind gemacht. Am Donnerstag startete das gemeinsame Covid-19-Testzentrum der Stadt Weiden und dem Landkreis Neustadt/WN auf dem Festplatz in der Conrad-Röntgen-Straße. Der Andrang hielt sich noch in Grenzen.

Die Corona-Teststation auf dem Festplatz an der Conrad-Röntgen-Straße ist seit 3. September in Betrieb. Sie ist als Drive-in-Station angelegt. Am ersten Tag war der Besuch noch verhalten, lange Warteschlangen bildeten sich nicht.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Vor allem Urlaubsrückkehrer dürften die neue Corona-Teststation auf dem Festplatz begrüßen. Gedacht ist das Testzentrum aber vor allem für alle Bewohner Bayerns, die sich auf das Coronavirus kostenlos testen lassen möchten und zum Zeitpunkt des Tests keine Krankheitssymptome zeigen. Weiden ist eines von rund Hundert kommunalen Testzentren, die das Bayerische Landesamt für Gesundheit im Rahmen der "bayerischen Teststrategie" beauftragt hat.

Vor Ort kümmert sich als Dienstleister die Ecolog Deutschland GmbH um den Ablauf. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf hat bereits Erfahrungen mit Corona-Testzentren, unter anderem an den Flughäfen in München, Memmingen und Nürnberg. Auf der Firmen-Webseite wird unter anderem mit einer unkomplizierten Anmeldung und Durchführung sowie schnellen Testresultaten geworben. Eine Anfrage von Oberpfalz-Medien bei Ecolog blieb bislang unbeantwortet.

Bis zu 400 Tests möglich

Bis zu 400 Personen am Tag könnten getestet werden, teilte Claudia Prößl, Pressesprecherin am Landratsamt, auf Anfrage mit. Auch wenn es ein kommunales Testzentrum sei, liefen die Anmeldungen (unbedingt erforderlich!) direkt über Ecolog. Da dies online geschehe, seien alle persönlichen Daten bereits erfasst, so dass der Test vor Ort zügig vonstatten gehen könne, erklärte Prößl. Die Teststation sei als Drive-in angelegt. Den Abstrich nehmen Mitarbeiter in Komplett-Schutzanzügen vor.

Die Proben werden laut Prößl an Eurofins Scientific (eine international agierende Laborgruppe, Anm. d. Red.) geschickt. 24 bis 36 Stunden nach Probenentnahme sollen die Testergebnisse vorliegen. Sie werden den Getesteten bei Mail übermittelt. Wer die ersten Testpersonen am Donnerstag waren, wusste Prößl nicht. „Ich denke, dass es sich um eine Mischung quer durch die Bevölkerung handelt.“ Spätere Auswertungen würden dazu sicher Auskunft geben.

Info:

Corona-Testzentrum Weiden: Ohne Termin geht nichts

Wer das kommunale Corona-Testzentrum aufsuchen möchte, muss Folgendes beachten.

  • Wer? Alle Bürgerinnen und Bürger können sich kostenlos testen lassen.
  • Wo? Neuer Festplatz, Conrad-Röntgen-Straße.
  • Wann? Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr; Samstag/Sonntag geschlossen.
  • Wie? Eine vorherige Terminvereinbarung ist unbedingt notwendig: Über die Homepages der Stadt Weiden (www.weiden.de), des Landratsamtes (www.neustadt.de) oder direkt beim Dienstleister Ecolog (ecocare.center/neustadt-weiden).Eine telefonische Terminvereinbarung ist nicht möglich.
  • Was tun bei Symptomen? Personen, die Fieber, Husten und Halskratzen haben, dürfen das Testzentrum nicht betreten. Sie müssen sich für einen Test an den Hausarzt wenden bzw. werden in Absprache mit dem Gesundheitsamt an anderer Stelle getestet.

Coronafälle in Weiden nehmen zu

Weiden in der Oberpfalz

Infos zum Covid-19-Testzentrum in Weiden

Info:

Dienstleister Ecolog

Mitte August 2020 wurde die Ecolog Deutschland GmbH vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit mit der Durchführung von Covid-19-Tests an Flughäfen in Bayern beauftragt. Ecolog Deutschland, Teil der Ecolog International Group, ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Dienstleistungen, "Rapid Response" und mobiler Infrastruktur, Umweltlösungen, Logistik und Covid-19 Screening und Diagnostik. Neben Weiden kümmert sich das Unternehmen auch in Ansbach, Nürnberg und Augsburg um die Abläufe an den kommunalen Corona-Teststationen. (shl)

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.