14.09.2020 - 17:26 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Corona in Weiden und Neustadt: Endlich steht mal wieder die Null

Solche Zahlen hört nicht nur das Klinikum gerne: Von Sonntag auf Montag kamen weder in Weiden noch im Kreis Neustadt neue Coronafälle hinzu.

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem neuartigen Coronavirus klettert wieder langsamer.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Die Zahl der Erkrankten liegt in der Stadt somit weiter bei 381, was einer Sieben-Tage-Inzidenz von 14,11 entspricht. In Neustadt sind 870 Fälle registriert. Das wären 8,48 Neuinfektionen pro Woche je 100000 Einwohner.

Die jüngst wieder gehäufter auftretenden Covid-19-Infektionen spiegeln sich derzeit nicht in der Belegung am Klinikum Weiden, sagt Medizinische Direktorin Michaela Hutzler. Erkrankte oder Verdachtsfälle würden derzeit nur im Haus Weiden behandelt, alle anderen Standorte seien derzeit coronafrei.

Aktuelles aus dem Gesundheitswesen der Region

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.