18.09.2020 - 14:56 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Coronavirus: Keine Neuinfektionen in Weiden und Neustadt

Endlich wieder eine Nullnummer: Zu Beginn des Wochenendes gibt es in der Stadt Weiden und dem Landkreis Neustadt/WN keine Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu vermelden.

Eine Laborantin sortiert im Institut für Virologie an der Charite Berlin Mitte, in dem Untersuchungen zum Coronavirus laufen, Proben.
von Kathrin Moch Kontakt Profil

In vielen Teilen Bayerns meldet das Bayerische Gesundheitsamt auch am Freitag zahlreiche Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die Stadt Weiden und der Landkreis Neustadt reihen sich nicht in diesen Trend ein. Hatte es in der vergangenen Zeit auch in der Region einige Corona-Fälle gegeben, bleibt die Zahl der Neuinfektionen in Stadt und Land zu Beginn des Wochenendes am Freitag bei null.

Die Pandemie in der Oberpfalz in Zahlen

Weiden in der Oberpfalz

In der Stadt Weiden haben sich bislang 384 Menschen mit dem Virus infiziert. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei 7,06. Im Landkreis Neustadt an der Waldnaab haben sich insgesamt 873 Menschen angesteckt. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei 5,30.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.