28.05.2020 - 16:38 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Coronavirus: Vier Neuinfektionen in Weiden und dem Landkreis Neustadt

Drei neue Coronainfektionen sind seit Donnerstag für Weiden erfasst, eine zusätzliche für den Landkreis Neustadt/WN. Erfreulich: Es gibt keine weiteren Todesopfer.

Vier weitere Corona-Tests stellen sich als positiv heraus.
von Ralph Gammanick Kontakt Profil

Die Lage bleibt insgesamt entspannt, auch wenn das Landesamt für Gesundheit am Donnerstag (Stand 10 Uhr) drei neue bestätigte Coronafälle für die Stadt Weiden meldet. Damit erhöht sich die Zahl der bisher betroffenen Max-Reger-Städter auf 323. Im Landkreis sind oder waren 815 Bürger (+ 1) nachweislich mit dem Virus infiziert. Bei der 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner sind die Werte sowohl im Landkreis (12,72) als auch in Weiden (14,11) weit vom "bedenklichen" Richtwert von 35 entfernt. Zum Vergleich: Die Stadt Regensburg liegt bei knapp 50. Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 waren in Weiden (bisher 20) und dem Landkreis Neustadt (69) am Donnerstag nicht zu beklagen.

Die Statistik vom Mittwoch

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.