12.07.2018 - 13:39 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Und ewig rauschen die Gelder

Nach kurzer Pause: "D' lustigen Konrader" nehmen Proben wieder auf.

Die Theatergruppe von den Lustigen Konradern startet in die Probenzeit.
von Helmut KunzProfil

(uz) Weil die Premiere des neuen Stücks der Lustigen Konrader „Und ewig rauschen die Gelder“ im April verschoben werden musste, blieb der Vorhang im Pfarrheim von St. Johannes bis jetzt zu. Am Montagabend öffnete sich die Bühne erstmals wieder zur Auffrischung für neue Proben mit den Hauptdarstellern. Unter der Regie von Sonja Balk wird eine Verwechslungs- und Verwandlungskomödie gespielt um einen Arbeitslosen, der trickreich den Sozialstaat aussaugt. Premiere ist am 15. September.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp