12.06.2019 - 12:05 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Fünf Minuten reichen, und weg ist das Handy

Als sie den Verlust ihres Mobiltelefons bemerkt, kehrt eine 28-jährige Weidenerin postwendend in den Verbrauchermarkt zurück, um es zu suchen. Da hatte das Handy bereits einen neuen Besitzer "gefunden".

Als die junge Frau merkt, dass sie ihr Handy im Einkaufswagen vergessen hat, ist es schon zu spät. Es ist weg.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau am Dienstag gegen 18 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Neustädter Straße einkaufen. Beim Verlassen des Marktes vergaß sie ihr Handy auf dem Einkaufswagen. Nur fünf Minuten später bemerkte sie es und lief zurück. Doch das Mobiltelefon der Marke "Huawei" in Rosa und Gold war bereits weg. Die Polizei appelliert an die Ehrlichkeit des Finders, es zurückzugeben. Bis zum Auffinden müsse von einem Diebstahl oder einer Fundunterschlagung ausgegangen werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.