08.12.2019 - 13:50 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Gedanke an Freiheit beflügelt iranischen Künstler Zaheri

Nach persischer Malertradition setzt er viel Blattgold ein. Dabei glänzen die Werke des iranischen Künstlers Sasan Zaheri vor allem mit einem Leitmotiv: Freiheit. Zu sehen sind sie im Alten Schulhaus.

Sasan Zaheri zeigt Arbeiten voller Liebreiz und Anmut.
von Helmut KunzProfil

Die Traumwelten des gebürtigen Iraners Sasan Zaheri sind ein Blickfang. Seit Freitag stellt der ausgebildete Künstler im Alten Schulhaus großformatige Bilder aus. Arbeiten, die Freiheit symbolisieren. Seine bevorzugten Techniken sind Acryl, Öl und Aquarell, die er wie die alten Maler in Persien mit viel Blattgold kombiniert.

Zaheri hat sich seit seiner Jugendzeit der Kunst und Malerei verschrieben. Er will das künstlerische Erbe seines Heimatlandes pflegen. Im Besonderen die Miniaturmalerei. In den großen Bilder steckt viel Poesie. Bei dem Künstler verschmelzen Orient und Okzident. Gerne lässt er sich seinen Pinsel vom detailverliebten Stil der Isfahan-Schule führen. Ihn fasziniert aber auch der europäische Surrealismus.

Studiert hat er an der Azad-Universität in Teheran persische Literatur, betrieb aber schon früh in seiner Heimatstadt Tuyserkan ein eigenes Atelier. Zaheri, der mit 21 Jahren mit dem Malen angefangen hat, hat in Teheran vier Jahre lang Kunstmalerei studiert und arbeitete dann als Kunstlehrer an Schulen. Seine Gebiete waren Kalligraphie, Karikaturen und Buchillustrationen.

In seinen künstlerischen Freiheiten eingeschränkt, verließ er 2012 den Iran. Heute wohnt er in Weiden. Thema seiner künstlerischen Arbeit ist die Freiheit, die er in Form von Frauen als Symbol der Schönheit und gefiederten Vögeln darstellt. Seine Arbeiten sind von einer enormen Farbfülle und unglaublicher Präzision geprägt. Die Ausstellung dauert noch bis einschließlich 20. Dezember.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.