04.05.2021 - 09:47 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Heinrich-von-Kleist-Straße in Weiden: Beim Parken Auto angefahren und geflüchtet

Die Weidener Polizei ermittelt zu einer Unfallflucht. Gesucht wird ein Autofahrer, der am Freitag in der Heinrich-von-Kleist-Straße vermutlich beim Parken ein Auto angefahren hat.

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls am vergangenen Freitag in der Heinrich-von-Kleist-Straße in Weiden.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Die Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie ein unbekannter Autofahrer am vergangenen Freitag, 30. April, in der Heinrich-von-Kleist-Straße in Weiden vermutlich beim Ein- oder Ausparken ein Auto angefahren hat. Ein 24-jähriger Weidener hatte laut Polizei sein Auto gegen 20 Uhr in der Straße geparkt und am Samstag gegen 14 Uhr einen frischen Schaden an der Stoßstange bemerkt. Die Polizei vermutet, dass der Schaden beim Ein- oder Ausparken durch die Anhängerkupplung entstanden ist. Der Autofahrer hatte sich aber nicht um den Schaden gekümmert.

Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen unter der Telefonnummer 0961/401-0.

Wer hat in Windischeschenbach eine Jesusfigur beschädigt

Windischeschenbach

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.