23.05.2019 - 13:56 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Kunst, Kultur und Kulinarik

Genießen, einkaufen, Livemusik hören: Das Stadtmarketing Weiden lädt für Freitag, 31. Mai, von 12 bis 20 Uhr zum ersten Street'n'Food-Festival in die Fußgängerzone ein.

Die Stände bei Street'n'Food.
von Thorsten Schreiber Kontakt Profil

Weidener Gastronomen, Foodtrucks und Stände bieten vom Schlörplatz bis zum Josef-Witt-Platz eine bunte Palette an frisch zubereiteten Street-Food-Klassikern, vegetarischen Gerichten und internationalen Köstlichkeiten an. Die Besucher können Straßenkünstler bestaunen und bei entspannter Live-Musik den Markt mit ausgefallenen, regionalen Spezialitäten besuchen, heißt es in einer Pressemitteilung des Stadtmarketings.

Kunsthandwerker präsentieren ihre Produkte im einzigartigen Festival-Ambiente. Bei verschiedenen Aktionen der Geschäfte, unter anderem gibt es in der Max-Reger-Straße eine Modenschau, ist der aktuelle Street-Style zu sehen und sicher ein neues Lieblingsteil dabei. Der große, abwechslungsreiche Kinderbereich am Unteren Markt sorgt mit einem Karussell, Glitzer-Tattoos, Luftballonfiguren, Seifenblasen und vielem mehr für unterhaltsame Stunden.

Altstadt gesperrt:

Der Altstadtbereich ist am Freitag, 31. Mai, von 12 bis 20 Uhr vom Unteren Tor bis zum Issy-les-Moulineaux-Platz für den Verkehr gesperrt. Anlieger sollen ihre Fahrzeuge vor der Sperrung auf nahegelegenen Parkplätzen abstellen. Die Inhaber von Ausnahmegenehmigungen werden um Verständnis gebeten, dass sie an diesem Tag nicht in der Fußgängerzone fahren können.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.