Mann filmt heimlich in der Umkleidekabine

Weiden in der Oberpfalz
03.08.2022 - 12:21 Uhr

Eine 23-Jährige ist in der Umkleidekabine eines Bekleidungsgeschäfts in Weiden von einem unbekannten Mann gefilmt und fotografiert worden. Die Polizei sucht nach dem Täter.

Ein unbekannter Mann hat heimlich Film- und Fotoaufnahmen in einer Umkleidekabine gemacht. Die Polizei ist auf der Suche nach dem Täter.

Während sie in der Umkleidekabine steht, entdeckt sie plötzlich ein Handy über der Tür. Ein Mann hat die 23-Jährige heimlich gefilmt und fotografiert. Die Straftat ereignete sich am Dienstag in einem Bekleidungsgeschäft in der Max-Reger-Straße in Weiden, teilt die Polizei mit. Die junge Frau bemerkte das Handy noch rechtzeitig, um ihn zur Rede zu stellen. Daraufhin flüchtete der Täter allerdings aus dem Geschäft.

Die Polizei sucht nach dem Mann. Er ist etwa 1,80 Meter groß, hat einen Vollbart, trug zum Zeitpunkt ein helles Poloshirt und eine blaue Stoffhose. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Weiden unter der 0961/4010 entgegen. Ihm erwartet eine Strafanzeige wegen Verletzung des Intimbereichs durch Bildaufnahmen.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.