20.06.2019 - 11:32 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Mann schreit Einbrecher an, bis dieser flieht

Ungewöhnliches Ende eines versuchten Einbruchs in Weiden: Ein Ehepaar bemerkte am Donnerstag gegen 3.30 Uhr, wie ein Mann versuchte, in ein Elektrogeschäft zu gelangen. Dann fing der Zeuge an zu schreien.

Symbolbild
von Julian Trager Kontakt Profil

So kann man einen Einbruch auch verhindern: Am Donnerstag gegen 3.30 Uhr bemerkte ein Ehepaar in der Mooslohstraße von ihrem Balkon aus, wie ein Mann versuchte, in ein Elektrogeschäft zu gelangen. Laut Polizei machte er sich an der Tür zu schaffen - bis ihn der Zeuge vom Balkon aus anschrie. Der Einbrecher ließ ab und fuhr mit dem Rad davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb allerdings erfolglos.

Die Polizei stellte an der Tür des Geschäfts frische Hebelspuren fest, vermutlich von einem Schraubenzieher. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.