27.10.2021 - 21:50 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Neuer Jugendtreff "Plan B" in Weiden eröffnet

Der Jugendtreff "Plan B" in Weiden feierte am Mittwoch seine Eröffnung. Während der Feier wurde noch fleißig gemalt. Jugendliche sind nicht nur eingeladen im Jugendtreff vorbeizuschauen, sondern ihn auch kreativ mitzugestalten.

Während der Eröffnungsfeier lassen sich die zwei junge Frauen nicht stören und arbeiten an der Wandbemalung weiter. Bei der Gestaltung der Räume dürfen die Jugendlichen mithelfen.
von Caroline Keller Kontakt Profil

Das Team von "Plan B" hat am Mittwoch die Eröffnung des Jugendtreffs in der Bürgermeister-Prechtl-Straße in Weiden gefeiert. Noch während der Eröffnungsfeier gestalten zwei junge Frauen die Wände des Jugendtreffs. Bei der Gestaltung der Räume können sich Schüler kreativ einbringen, wie beispielsweise bei der Wandgestaltung. Auch ein von Schülern bemalter Kickerkasten im Stil einer Zeichentrickserie steht im Jugendtreff bereit. Die Sozialpädagogen Kerstin Reitsch und Denise Schatzkowski freuen sich schon darauf, Schüler in ihrem Jugendtreff willkommen heißen zu können.

Der Jugendtreff "Plan B" hat von Montag bis Donnerstag von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Dienstags und Donnerstags findet das Jugendbüro jeweils von 13 bis 15 Uhr statt. Beim Jugendbüro beteiligen sich verschiedene Beratungsstellen, um Jugendliche in allen Lebenslagen, wie beispielsweise bei der Berufsberatung, zu unterstützen. Hilfe bekommen die Sozialpädagogen vom Jugendzentrum (Juz) Weiden, um eine Verbindung zwischen beiden Angeboten herzustellen.

Das ist das Konzept des Jugendtreffs "Plan B" in Weiden

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.