23.09.2019 - 13:24 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Oberpfälzer Nordgau lädt zum Tanz

Nach 20 Jahren fand erstmals wieder der Gauball des Oberpfälzer Norgau in Weiden statt. Die Proklamation der Gaukönige war der Höhepunkt.

Mit der Schützen-Liesel-Polka eröffnen die Königspaare den ONG-Gauball.
von Autor rdoProfil

Knapp 50 Königspaare zogen bei der Polonaise zum Gauschützenball in den Saal des Evangelischen Vereinshauses ein. Der Oberpfälzer Nordgau (ONG) hatte erstmals nach 20 Jahren wieder in Weiden seinen Gauball abgehalten.

Mir der „Schützen-Liesel-Polka“ eröffneten die Königspaare den Gauball. Erstmals spielte die Damen-Bigband aus Waidhaus mit 13 Musikerinnen auf und sie boten ein vielseitiges Repertoire volkstümlicher und Stimmungshits, zu denen die Schützen das Tanzbein bis in den Abend schwangen. Die teilnahmestärksten Schützengesellschaften am Gauball waren Adler Mitterhöll mit 23, Freiheit Neunkirchen mit 22 und SV Eichenlaub Neustadt mit 19 Teilnehmern, sie erhielten rangmäßig Freibier in Fässern als Preise.

Den Höhepunkt stellte die Proklamation der Gaukönige 2019 dar. Die vorjährigen Würdenträger gaben ihre Königsketten ab und die neuen Gaukönige erhielten sie neu übertragen. Bei der Jugend war das mit dem Luftgewehr Rafael Lindner (SG Floß) und mit der Luftpistole Dominik Stock (Waldlust Riggau). Bei den Herren sind die neuen Gaukönige Heinz Schütz (LP A; Hubertus Grafenwöhr), Dominik Kraus (LG; SG Floß) sowie Harald Frischholz (LP; SG Freiheit Neunkirchen) und Josef Panzer (LG A; Waldlust Riggau). Bei den Damen siegte Bettina Robl mit dem Luftgewehr (SV Hubertus Schirmitz) und Anita Diehl mit der Luftpistole (SSG Weiherhammer).

Die Sieger des 92. Gauschießen mit 52 Startern, in dessen Rahmen auch das dritte Sauschießen stattgefunden hatte, ehrte Christian Reichl vom Ausrichter SG Eichenlaub Meerbodenreuth. Im Jahr 2020 findet das Gauschießen bei Adler Mitterhöll zum 100-Jährigen der Schützengesellschaft statt.

Info:

Preisträger des Gauschießens

Blattlscheibe Matthäus Adam (SG Eichenlaub Meerbodenreuth), Sauscheibe Ludwig Sedlmaier (SG Waldlust Regenstauf), Meisterserie 1/10 LP Matthias Fischer (SV Hubertus Schirmitz), Meisterserie Jugend LG/LP Denis Weidner (SG Freiheit Neunkirchen), Meisterserie 1/10 LG A Wolfgang Treml (SG Hubertus Weiden), Meisterserie 1/10 LP A Matthias Reuß (SG Hubertus Weiden), Gaukönig LP A Heinz Schütz (Hubertus Grafenwöhr), Mannschaft LP SG Meerbodenreuth, Mannschaft LG/LP A SG Hubertus Weiden, Mannschaft Jugend LG/LP Burgschützen Flossenbürg, Meistbeteiligung SV Hubertus Schirmitz 20 Teilnehmer, SV Eichenlaub Neustadt 18 und SG Tannenzweig Preißach 14.

Die beeindruckende Polonaise der knapp 50 Königspaare zum Gauball des Oberpfälzer Nordgaues im Evangelischen Vereinshaus Weiden.
Die Proklamation der Gaukönige mit Ketten und Schützenscheiben ist der Höhepunkt des Abends.
Erstmals spielt die Damen-Bigband Waidhaus zum Gauball schwungvoll auf.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.