01.12.2019 - 13:09 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Papiertonne angezündet: 7500 Euro Schaden

Die Polizei übernimmt die Rolle der Feuerwehr, löst eine brennende Altpapiertonne in der Mooslohe in Weiden. Nun bittet sich um Hinweise auf den Brandstifter

Unbekannte zünden eine Papiertonne an und verursachen einen Schaden von 7500 Euro.
von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Am Samstag gegen 3.50 Uhr bemerkte, so berichten die Beamten, eine aufmerksame Anwohnerin in der Fliederstraße die brennende Altpapiertonne und verständigte unverzüglich die Polizei. Die Beamten konnten das Feuer noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Die Altpapiertonne brannte vollständig ab. Aufgrund der Hitzeentwicklung entstand zudem Sachschaden an der Gebäudefassade. Den Gesamtschaden beziffern die Ermittler auf 7 500 Euro.

Ersten Erkenntnissen zufolge wurde das Altpapier in der Tonne offensichtlich in Brand gesteckt. Die Polizeiinspektion Weiden hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Sie bittet unter Telefon 0961/401321 um Hinweise.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.