06.05.2021 - 12:24 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

SpVgg SV Weiden ehrt Willi Hagn

Die SpVgg SV Weiden ehrte und verabschiedete nun Willi Hagn.
von Externer BeitragProfil

Willi Hagn ist seit über 40 Jahren ehrenamtlich bei der SpVgg SV Weiden tätig. Der "stille Helfer im Hintergrund" verabschiedet sich nun in den Vorruhestand. Etwas kürzer treten und mit Rat und Tat dem Verein zur Seite stehen, das ist ab jetzt die Devise von Hagn. Er selbst war immer in aktiver Funktion, ob als Schüler- und Jungendleiter, Trainer der Schüler- und Jugendmannschaften, Betreuer, Kiosk am Wasserwerk und natürlich Zeugwart. Das teilt der Verein nun mit.

Viele Feste, Public Viewings zu Weltmeisterschaften und verschiedene große Hallenturniere wurden unter seiner Leitung ein Erfolg. Er organisierte Fahrten für die Jugendlichen zu Auslandsturnieren bei Partnervereinen. "Langweilig war's nie bei uns", sagt Willi. Vorsitzender Michael Kurz kennt ihn selbst seit über 40 Jahren und könnte sich einen Verein ohne Willi nicht vorstellen. "Sich über 40 Jahre in einem Verein zu engagieren, ist heutzutage kaum mehr denkbar," so das Vereinsoberhaupt. Eine Würdigung im großen Rahmen ist derzeit nicht möglich. Nichts desto trotz ließ es sich der Verein nicht nehmen, Willi einen Präsentkorb zu überreichen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.