09.10.2018 - 15:40 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Stimme aus der Dunkelheit: Polizei warnt vor Betrügern

"Plötzlich ward es dunkel und eine Stimme sprach zu ihm …", heißt es im Bericht der Polizei Weiden. Was sich biblisch anhört, passierte am Montag einem 66-jährigen Weidener.

Plötzlich wurde es dunkel für einen Weidener - und eine Stimme sprach zu ihm.
von Julia Hammer Kontakt Profil

Der Mann arbeitete gerade an seinem PC, als der Bildschirm schwarz wurde. Kurze Zeit später begann eine Stimme - angeblich eine Hotline des Browsers - mit ihm zu sprechen. Die Stimme aus der Dunkelheit forderte den Weidener auf, eine Hotline anzurufen - "natürlich kostenpflichtig", um einen Trojaner von seinem Gerät entfernen zu lassen. "Der 66-Jährige witterte den Braten und bezahlte nichts",betonen die Beamten. Er erstattete Anzeige. Die Polizei warnt Bürger in ähnlichen Situationen, "unbedarft geforderte Geldbeträge" zu zahlen, da immer wieder Betrüger dahinter stecken.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.