05.02.2020 - 11:21 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Täter verwischt Unfallspuren

Nach einem Unfall einfach abzuhauen, ist das eine, die Spuren noch zu verwischen, ist aber das andere. So geschehen am Montag in Weiden in der Körnerstraße/Ecke Albrecht-Dürer-Straße.

Symbolbild.
von Anne Wiesnet Kontakt Profil

Zwischen 14.05 und 15.25 Uhr hat dort ein unbekannter Autofahrer einen blauen VW, der dort parkte, beschädigt. "Aufgrund der allgemeinen Verschmutzungen am Pkw ist zu erkennen, dass der Täter versuchte, die Unfallspuren am hinteren linken Kotflügel zu verwischen", schreibt die Polizei in ihrer Mitteilung. Der Schaden am VW wird auf circa 500 Euro geschätzt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.