29.11.2020 - 14:28 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Überschlag mit Fiat Punto auf Höhe Brandweiher

Ein Unfall bremste am Freitagabend den Feierabendverkehr auf der Bundesstraße 470 auf Höhe des Brandweihers in Weiden aus. Eine 52-Jährige überschlug sich mit ihrem Fiat Punto.

Rätsel gibt der Polizei Weiden noch der Unfallhergang am Freitagabend auf, wo sich eine Frau mit ihrem Fiat überschlug.
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

Eine 52-Jährige fuhr am Freitagabend mit ihrem Fiat Punto von Eschenbach kommend die Bundesstraße 470 in Richtung Weiden entlang. Plötzlich kam sie mit ihrem Wagen auf Höhe Brandweiher ohne Zutun eines anderen Fahrzeugs nach links von der Straße ab, das Auto überschlug sich in der Folge. Die Weidenerin hat sich bei dem spektakulären Unfall nur leicht verletzt, kam aber ins Klinikum Weiden. Ihr Fiat musste abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei rund 5000 Euro. Die Feuerwehren Weiden und Neunkirchen sicherten die Unfallstelle, leiteten den Feierabendverkehr um und räumten auf. Unklar blieb bislang, warum die Frau von der Straße abgekommen ist.

Hier passieren die meisten Unfälle

Amberg

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.