27.04.2021 - 13:11 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Unbekannte schubst Frau in Weidener Verbrauchermarkt gegen Regal

Die Frau wollte eigentlich nur einen gefundenen Schlüssel an der Kasse eines Supermarkts in Weiden abgeben. Doch eine bisher Unbekannte schubste sie beim Vorbeigehen gegen ein Regal. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.
von ​Tina Sandmann Kontakt Profil

Eine 27-Jährige wollte am Montagabend um 19.15 Uhr einen gefundenen Schlüssel an der Kasse eines Verbrauchermarkts in der Frauenrichter Straße abgeben. Hierbei musste sie an einer bislang unbekannten Frau vorbei. Diese schubste laut Mitteilung der Polizei Weiden die 27-Jährige zweimal gegen ein Tabakregal im Kassenbereich. Hierbei verletzte sich die 27-jährige Frau.

Die Polizeiinspektion Weiden ermittelt in dieser Sache nun wegen eines Vergehens der Körperverletzung. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu der Unbekannten machen können, sollen sich mit der Polizeiinspektion Weiden in Verbindung setzen. Telefon: 0961/401-0.

Die Polizei Weiden kürt die "Raser des Monats"

Weiden in der Oberpfalz

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.