10.01.2021 - 10:55 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Vier Verstöße gegen Ausgangssperre in Weiden

Erneut kommt es am Wochenende zu Verstößen gegen die verschärften Coronaregeln. Mit einem empfindlichen Bußgeld müssen insgesamt vier Bürger rechnen, welche die Polizei nach 21 Uhr außerhalb ihrer Wohnungen antraf.

Die Polizei kontrolliert die Einhaltung der Ausgangssperre.
von Ralph Gammanick Kontakt Profil

Zwischen 21 und 5 Uhr dürfen Bürger nur dann ihre Wohnungen verlassen, wenn sie einen triftigen Grund dafür haben. Einen solchen konnten offenbar vier Personen nicht angeben, welche die Polizei in den Nächten zum Samstag und zum Sonntag im Stadtgebiet erwischte. Die Bürger im Alter von 22 bis 55 Jahren verstießen nach Angaben der Gesetzeshüter somit gegen die Ausgangssperre. Alle vier müssten nun mit einer empfindlichen Strafe rechnen: Geahndet wird ein solcher Verstoß jeweils mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro.

Weitere Meldungen vom Wochenende

Weiden in der Oberpfalz
Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.