03.11.2019 - 15:32 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Vor Weidener Disko fliegen zwei Mal die Fäuste

"Happy Hour" mal anders: Gleich zu zwei handfesten Auseinandersetzungen kommt es fast zeitgleich vor einer Weidener Disko. Beide Male können die Täter entkommen.

Die Polizei ermittelt wegen zweier fast gleichzeitiger Faustattacken. Die Täter nahmen Reißaus.
von Ralph Gammanick Kontakt Profil

Buchstäblich zugeschlagen haben die Unbekannten am Freitag gegen 3.50 Uhr. Vor der Diskothek in der Judengasse verpasste laut Polizeibericht ein Mann einem 24-jährigen Landkreisbewohner einen Faustschlag ins Gesicht und flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung.

Bei der weiteren, fast zeitgleichen Auseinandersetzung schlugen mehrere Männer auf einen 21-jährigen Landkreisbürger ein. Auch hier nahmen die Täter Reißaus, bevor die Polizei eintraf. In beiden Fällen seien die Opfer zum Glück nur leicht verletzt worden.

Zeugen der Auseinandersetzungen bittet die Polizeiinspektion Weiden, sich unter Nummer 0961/401-321 zu melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.