28.10.2021 - 10:40 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

Neue Führungsmitglieder bei Hüttenjägern in Weiherhammer

Die Hüttenjäger lassen sich nicht lange bitten, für ihre Gemeinschaft Verantwortung zu übernehmen. Gerhard Lehner (links) mit seinen alten und neuen Vorstandskollegen
von Redaktion ONETZProfil

In der Jahreshauptversammlung der Hüttenjäger Weiherhammer im Gasthaus Houdara in Dürnast hatte Vorsitzender Gerhard Lehner wegen der Corona-Einschränkungen nicht so viel zu berichten wie sonst. Derzeit sind 126 Frauen, Männer und Kinder Mitglied im Verein. Schatzmeisterin Gudrun Heibl erläuterte mit ihrem übersichtlichen Kassenbericht die finanzielle Situation. Heibl legt nach 20 Jahren ihre Tätigkeit in neue Hände. Auch die Beisitzerinnen Claudia Adam und Theresa Bertelshofer traten bei den anstehenden Neuwahlen nicht mehr an.

Die Neuwahlen ergaben folgende Besetzungen: Gerhard Lehner bleibt Vorsitzender . Ihm zur Seite steht Matthias Wolfram als Vertreter. Um die Organisation aller schriftlichen Arbeite kümmert sich wieder Karin Bertl. Die Geldgeschäfte erledigt nun Iris König, sie wird von den Revisorinnen Andrea Wolfram und Andrea Breitschaft (neu) unterstützt. Die Mannschaft der Beisitzer besteht zukünftig aus Stefan Sternkopf, Klaus Breitschaft, Bernd Heibl, Antonio Lopez Garcia (neu) und Markus Neumann (neu).

Nach den Wahlen informierte Vorsitzender Lehner über die geplanten Aktivitäten. So soll, vorausgesetzt die bestehende Pandemie lässt es zu, ein gemeinsamer viertägiger Skiurlaub im Januar organisiert werden. Zudem ist ein Ein-Tages-Skiausflug für den Februar kommenden Jahres anvisiert. Der Christbaumverkauf wird wie gewohnt mit Ausstellung der Bäume am Samstag, 4. Dezember, auf dem Festplatz in Weiherhammer stattfinden.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.