14.10.2021 - 14:23 Uhr
WiesauOberpfalz

Kradfahrerin leicht verletzt

Eine 16-Jährige stürzte bei Wiesau mit ihrem Leichtkraftrad. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus.

Eine 16-Jährige stürzte bei Wiesau mit ihrem Leichtkraftrad. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus.
von Externer BeitragProfil

Eine 16-Jährige war am Mittwoch gegen 8 Uhr mit ihrem Leichtkraftrad auf der Staatsstraße 2169 in Wiesau in Richtung Fuchsmühl unterwegs. Als sie nach rechts in die Egerstraße abbiegen wollte, stürzte die junge Frau mit ihrem Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn. Als Grund für den Unfall nennt die Polizei in ihrem Bericht einen "zu starken Lenkeinschlag beim Abbiegen".

Die 16-Jährige verletzte sich leicht. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus Tirschenreuth. Am Leichtkraftrad entstand ein geringer Schaden in Höhe von rund 150 Euro. Außerdem rückte die Feuerwehr Wiesau aus, um die Straße zu säubern.

Frontalcrash mit vielen Verletzten - Großübung auf der B299

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.