14.07.2019 - 11:59 Uhr
WiesauOberpfalz

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Im Kreisverkehr verunglückte Samstagnacht ein Motorradfahrer. Er zog sich mittelschwere Verletzungen zu.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Gegen 23.40 Uhr befuhr der 62-Jährige die Staatsstraße 2170 von Fuchsmühl kommend in Richtung Wiesau. Er bog in den Kreisverkehr ein, geriet dabei aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen den Straßengraben und kam schließlich auf dem angrenzenden Fuß- und Radweg zum Liegen.

Der Kradfahrer, der alleine unterwegs war, wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Das Zweirad wurde bei dem Unfall total beschädigt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.