Wildeppenrieder gründen Kindergruppe

"Eppenrieder Heihupfer" heißt die neue Kindergruppe in Wildeppenried.
von Externer BeitragProfil

Kinder gibt es in Wildeppenried schon immer sehr viele. Warum dann nicht eine Kindergruppe gründen? So dachten auch die Vorsitzenden des Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereins Wildeppenried. Am 15. August war es dann soweit: Die beiden Vorstände Nina Ruhland und Julia Hauer begrüßten die zahlreichen Kinder mit ihren Eltern zur Gründungsfeier am Dorfplatz in Wildeppenried. Bürgermeister Rudolf J. Teplitzky und Kreisfachberaterin Heidi Schmid ließen es sich ebenfalls nicht nehmen vorbei zu schauen und freuten sich über das Engagement und die Gründung . Als erste gemeinsame Aktion wurden bunte Blumen aus Holz ausgesägt und bemalt. Diese verschönern die Ortsdurchfahrt und sind ein farblicher Hingucker im Dorf. Nach den Grußworten wurden Pizzen im Holzofen gebacken und bei gemütlichem Zusammensitzen im Feuerwehrhaus, klang der Abend aus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.