29.09.2020 - 09:32 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Besser lernen durch gesundes Pausenbrot

Wer sich gesund ernährt, kann besser lernen. Das gilt auch für den Nachwuchs. Die Steinwald-Allianz möchte dies fördern und verteilt an die Windischeschenbacher Grundschüler Bio-Brot-Boxen.

Mit Abstand und Masken fiebern die Kinder der Grundschule dem Öffnen der Bio-Brot-Boxen entgegen. Pate Bürgermeister Karlheinz Budnik, Schulleiterin Annette Spreitzer, Eva Waldeck von der Steinwald-Allianz und Lehrerin Marlies Zeitler (hinten, von rechts) freuen sich über die Begeisterung der Kinder.
von Johann AdamProfil

42 Mädchen und Buben der ersten Klassen 1a und 1b der Grundschule Windischeschenbach erhielten von der Steinwald Allianz gefüllte Bio-Brot-Boxen. Dazu waren Eva Gibhardt und Elisabeth Waldeck nach Windischeschenbach gekommen. Bürgermeister Karlheinz Budnik, der die Patenschaft der Aktion übernommen hatte, half beim Verteilen. Schirmherr ist der nordische Kombinierer Eric Frenzel ist.

Nach dem Auftakt in Erbendorf und Kemnath/Kastl waren die Schulen in Windischeschenbach und Waldershof an der Reihe, an denen insgesamt 206 Bio-Brotboxen verteilt wurden. Weitere Gemeinden sind für 2021 vorgesehen. Ziel ist es jungen Verbraucher hochwertige bio-regionale Lebensmittel näher zu bringen. Den Eltern und Lehrern Bezugsmöglichkeiten dieser Nahrungsmittel aufzuzeigen und dies jeden Tag frisch von zuhause in ihren Brotzeitdosen mit in die Schule zu bringen. Eine gute Ernährung fördert die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit.

Verantwortliche der Öko-Modellregion in der Steinwald Allianz ist Eva Gibhardt, in enger Absprache mit den jeweiligen Schulen. Vor Ort unterstützen die Bio-Bäckerei Georg Forster, die Friedenfelser Betriebe, Ökoland und Sonnentor die Verteilaktion. Rektorin Annette Spreitzer dankte für die Unterstützung. Für die Schule sei es sehr wichtig, dass sich die Kinder gesund ernährten.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.