22.04.2019 - 18:51 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Brand bei der Schule: Spielgerät total verkohlt

Zu einem Brandeinsatz wurde die Windischeschenbacher Feuerwehr am Ostermontag gerufen.

Komplett verkohlt ist das Spiel- und Klettergerät auf dem Schulhof der Windischeschenbacher Schule.
von Inge WürthProfil
Komplett verkohlt ist das Spiel- und Klettergerät auf dem Schulhof der Windischeschenbacher Schule.

Um 16.54 ging die Meldung ein, dass in der Neustädter Straße, auf dem Spielplatz der Grund- und Mittelschule, ein Spiel- und Klettergerät in Flammen steht. Die Feuerwehr konnte zwar verhindern, dass weitere Klettergerüste in Mitleidenschaft gezogen wurden, allerdings verkohlte das betroffene A-förmige Gerätt komplett. Schul-Hausmeister Thomas Weidner und Mitarbeiter des Bauhofes waren ebenfalls im Einsatz, um die Gefahrenstelle mit Gittern abzusperren und die Sicherheit zu gewährleisten, da in den Ferien auch Kinder zum Spielen dorthin kommen. Ob mutwillige Brandstiftung oder Fahrlässigkeit wie eine brennende Zigarette letztendlich die Ursache waren, war am Abend noch ungeklärt. Die Hackschnitzel unter den Geräten, die nötig sind um Verletzungen beim Spiel zu vermeiden, taten ein Übriges, um dem Feuer Nahrung zu geben. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen und ersten Hinweisen nachgegangen.

Komplett verkohlt ist das Spiel- und Klettergerät auf dem Schulhof der Windischeschenbacher Schule.
Komplett verkohlt ist das Spiel- und Klettergerät auf dem Schulhof der Windischeschenbacher Schule.
Komplett verkohlt ist das Spiel- und Klettergerät auf dem Schulhof der Windischeschenbacher Schule.
Komplett verkohlt ist das Spiel- und Klettergerät auf dem Schulhof der Windischeschenbacher Schule.
Komplett verkohlt ist das Spiel- und Klettergerät auf dem Schulhof der Windischeschenbacher Schule.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.